Spanische Flagge

Reisebericht El Hierro - Erholen und Wandern auf den Kanaren

 Allgemeine Infos El Hierro:

 El Hierro - die Regionen:

 El Hierro - Fakten:

 El Hierro - Tipps und Infos:

Kanarische Inseln - die Reiselinkliste El Hierro

 astrosoft.de - Reiseberichte
El Hierro - Infos & Tips für Ferienhaus und Urlaub
Sprache und Geschichte...

 

Infos und Tipps für den Urlaub auf El Hierro, Kanaren...

 

 

Anreise

El Hierro besitzt zwar den Flughafen Los Rodeos im Nordosten der Insel, doch dient dieser nur für innerkanarische Flüge. In der Regel wird man von Deutschland aus am internationalen Flughafen Reina Sofia im Süden von Teneriffa ankommen und vom Nordflughafen auf Teneriffa den kleinen Flughafen auf El Hierro anfliegen.

Alternativ kann man El Hierro per Fähre ab Los Christianos von Teneriffa erreichen. Die Fahrt kann jedoch bei Wind ganz schön stürmisch verlaufen und dauert immerhin gut 4 Stunden.

Wer preiswertere Angebote im Internet sucht, sollte sich auch die Option offen halten preiswert nach Teneriffa zu fliegen und dann einen längeren Ausflug auf El Hierro zu planen. Günstige Angebote finden Sie für ein bis zwei Wochen hier: Appartmenthäuschen auf El Hierro.

El Hierro Bild 068, Kanaren 

Geld und bezahlen

Auch auf El Hierro hat der Euro Einzug gehalten. Das Bezahlen gestaltet sich unter diesem Gesichtspunkt einfach.
Das Preisniveau auf El Hierro ist im Vergleich zu Deutschland und den Nachbarinseln etwas niedriger, man bekommt in der Regel für € 10.-- pro Person ein gutes Hauptgericht mit einem Getränk.
Trinkgeld wird in der Regel nicht erwartet, allerdings haben sich 5-10% inzwischen eingebürgert.

Das günstige Preisniveau gilt jedoch nicht für den Urlaub an sich. Last Minute nach El Hierro gibt es nicht. Wer einer der wenigen exklusiven Gäste der Insel sein möchte, der muss auch vergleichsweise tief in die Tasche greifen. So kann eine Woche El Hierro in einem ortsüblichen Häuschen mit Mietwagen für zwei Personen schon mit über € 1.000.-- zu Buche schlagen.

Online gibt es hier einige Angebote für ein bis zwei Wochen Entspannen und Wandern auf El Hierro.




Reiseformalitäten

Wie nach Spanien benötigen Deutsche für die Einreise nach El Hierro nur einen gültigen Personalausweis. 
Die Ausfuhr von 1 Stange Zigaretten sowie einem Liter hochprozentigem Alkohol ist erlaubt.

Fortbewegungsmittel

Außer einigen seltenen Busverbindungen gibt es praktisch keinen öffentlichen Personenverkehr auf El Hierro. Wer nicht an einem Fleck festsitzen möchte, sollte schon bei der Vorbereitung der Reise in Deutschland darauf achten, einen Mietwagen mitzubuchen. Viele Angebote sind deshalb auch inklusive Mietwagen.El Hierro Bild 118, Kanarische Inseln

Für denjenigen, der nur einige wenige Ausflüge machen möchte, dem kann ein Taxi als Alternative dienen, zumal diese auch eine Streckenwanderung ermöglichen.

Gesundheit

Für die kanarischen Inseln sind es keine besonderen Vorkehrungen oder Impfungen notwendig. Es gibt weder Krankheiten noch giftige Tiere, vor denen man sich in Acht nehmen muss.
Sehr sinnvoll ist es jedoch Sonnenschutzmittel einzupacken. Die Sonne steht über den Kanaren steiler am Himmel und hat so, vor allem auf den Bergen oder am Meer eine sehr starke Wirkung!
Des weiteren können sich ggf. Insektenschutzmittel als nützlich erweisen.

Kinder und tierische Reisebegleiter

Für etwas ältere Kinder ist El Hierro gut geeignet. Meist sind die Häuschen mit Beistellbetten ausgestattet und die Herrenos sind Kindern gegenüber auch sehr aufgeschlossen. Wer Hunde oder Katzen mitnehmen möchte, für den wird es schon komplizierter. Ein amtstierärztliches Gesundheitszeugnis sowie ein beglaubigtes Tollwutimpfzeugnis sind notwendig. Am besten weitere Infos beim Tierarzt einholen.

Klima und beste Reisezeit

Die klimatischen Unterschiede auf El Hierro sind vergleichsweise gering, so dass Urlaub auf El Hierro ganzjährig zu empfehlen ist!
 Im Winter hat Luft und Wasser an den Küsten immer noch meist über 18°C und im Sommer steigt die Quecksilbersäule selten über 30°C. In den Monaten November bis März regnet es etwas mehr, so dass man diese Monate vielleicht als Wanderer meiden sollte. Zudem kann es in dieser Jahreszeit zwischen 1.000 und 1.500 m Höhe schon empfindlich kalt werden. Das Wasser ist mit 23°C in den Monaten August und September am wärmsten.

Um die Insel zu erkunden und teilweise zu erwandern sind 7 Tage oder mehr zu empfehlen. Zu beachten ist dabei, dass durch die Anreise über Teneriffa meist schon zwei Tage verloren gehen.



Literaturempfehlungen El Hierro..
El Hierro Homepage, Kanaren...

© 2002 - 2016 by


Alle Informationen über den Urlaub auf den kanarischen Inseln sowie Tipps zum Wandern auf El Hierro wurden von uns sorgfältig geprüft. Trotzdem kann es sein, dass Angaben zu Wandertouren, Wanderungen, Verlauf, Länge oder Sehenswürdigkeiten für die Reise nach El Hierro auf den kanarischen Inseln nicht mehr auf dem neuesten Stand sind.