Spanische Flagge

Reisebericht El Hierro - Erholen und Wandern auf den Kanaren

 Allgemeine Infos El Hierro:

 El Hierro - die Regionen:

 El Hierro - Fakten:

 El Hierro - Tipps und Infos:

Kanarische Inseln - die Reiselinkliste El Hierro

 astrosoft.de - Reiseberichte
El Hierro - Tipps fürs Essen und Essen gehen

Natur und Erholung auf El Hierro...

 

El Hierro - Tipps fürs Essen und Essen gehen...
 

Essen auf El Hierro ist interessant.
Da es kaum Tourismus gibt, gibt es auch kein speziell touristisches Angebot. Auch touristisch gestylte Restaurants gibt es nicht oder nur wenige. Was man oft findet sind Dorfkneipen, die einfache, rustikale, sehr frische und authentische kanarische Gerichte anbieten.

 

Vor allem Fisch aber auch Kaninchen und Ziege mit papas arrugadas (in Meerwasser gekochte Kartoffeln mit Schale) oder Eintopf stehen auf der Speisekarte. Unbedingt zu empfehlen ist Fisch mit Kartoffeln und den kanarischen Mojo-Saucen, vor allem in den kleinen örtlichen Restaurants, die den Fisch meist am selben Tag selbst gefangen haben, z.B. peto a la plancha (Thunfischfilet gebraten).El Hierro Bild 121

Zumeist findet sich auch keine große Auswahl und wer Fisch nicht wirklich mag, wird sich kulinarisch mit der Insel nie richtig identifizieren können. Eine Alternative mag vielleicht das vegetarische Gofio sein, eine einfache altkanarische Spezialität aus getreidebasiertem dickem Brei, der mit allerhand Zutaten verfeinert werden kann. Uns hat diese Alternative jedoch eher weniger zugesagt.
Eine weitere Spezialität sind Quesadillas, eine Art kleiner Käsekuchen mit unterschiedlichen Zutaten, der auch bei den Einheimischen sehr beliebt ist.

Die Getränkekarten der Einheimischen sind meist ähnlich kurz. Café solo (Espresso ohne was), echter herber Wein aus El Hierro und Wasser bilden die Basisgetränke. Aber man bekommt natürlich inzwischen in jedem Restaurant die bekannten Softdrinks.

 

Wer etwas gehobener oder international essen gehen möchte, dem bleibt eigentlich nur das Parador-Hotel in Osten der Insel. Empfehlenswerte Dorfrestaurants haben wir in Pozo de los Calcosas im Norden sowie in Pozo de la Salud im Westen der Insel gefunden.

El Hierro - Wandern und Erholen

Als Selbstversorger kann man sich etwas abwechslungsreicher im Supermarkt eindecken. Gefrorenen Fisch bekommt man hier recht günstig, Gemüse, Kartoffeln, verschiedene deftige lokale Käsesorten, Früchte (auch getrocknet). Weißbrot und Süßigkeiten runden das Angebot ab. In den größeren Ortschaften ist es möglich, pan negro, d.h. "normales" Brot zu bekommen.

Das Nachtleben auf El Hierro beschränkt sich auf die wenigen Möglichkeiten der Dorfjugend. In Valverde gibt es z.B. die Disco 'El Cine'. Im Golftal benutzt man das örtliche Kino Cine Frontera, um hier den Jugendlichen etwas zu bieten...

 

Links zu El Hierro...
El Hierro Homepage...

© 2002 - 2016 by


Alle Informationen über den Urlaub auf den kanarischen Inseln sowie Tipps zum Wandern auf El Hierro wurden von uns sorgfältig geprüft. Trotzdem kann es sein, dass Angaben zu Wandertouren, Wanderungen, Verlauf, Länge oder Sehenswürdigkeiten für die Reise nach El Hierro auf den kanarischen Inseln nicht mehr auf dem neuesten Stand sind.