Nationalflagge Trekking Nepal und Himalaya

Reisebericht Trekking im Annapurna -
Gebiet in Nepal

 

 Landkarte und Sehenswertes
 Die Trekking-Gebiete von Nepal

 

 Kultur und Natur in Nepal

 

 astrosoft.de - Reiseberichte

© 1998 - 2016 by
astrosoft.de - Reiseberichte und Urlaubstipps
Reiseberichte

Trekking im Annapurna Gebiet - Tag 01 Aufstieg ab Besi Sahar

Treking im Annapurna Gebiet - Von Tatopani nach Ghorepani

Reisebericht Annapurna - Natur, Kultur und Trekking in Nepal
 

 Zusammenfassung Tag 07 - Von Tatopani nach Ghorepani
   

 

  • Start:                 Tatopani
  • Ziel:                   Ghorepani
  • Zwischenziele:     
  • Höhe von ... bis:  1.200 m - 2.875 m
  • reine Gehzeit:      8 Stunden

 

Tilicho Lake und Annapurna - Trekking in Nepal
Tilicho Lake mit Annapurna-Umrundung
Sehr informative und liebevolle Beschreibung zweier Routen im Annapurna Gebiet

 Tag 07 - Von Tatopani nach Ghorepani
   

Heute steht uns wieder eine interessante, aber wohl auch die anstrengendste Tagesetappe bevor - 1.600 Höhenmeter von Tatopani zu dem Passdorf Ghorepani, ca. 8 Stunden auf den Beinen!

Deswegen stehen wir auch schon um 6 Uhr auf und starten zeitig.

Reetdach decken, Annapurna, Nepal

Über oft sehr steile Natursteintreppen oder Felsen steigen wir stetig an. Mit jeder Stunde Laufen verändert sich die Landschaft.

Lastenträger zwischen Tatopani und Ghorepani, Annapurna, Nepal
Lastenträger zwischen Tatopani und Ghorepani, Annapurna

Während wir zwischen Bananen und Citrusbäumen gestartet sind, passieren wir auf halber Strecke Terrassenfelder mit Getreide. In den kleinen Dörfern am Rand des Weges wird jeder Zentimeter Land für den Ackerbau genutzt.

Aufstieg bei Rukse Chahara, Annapurna, Nepal

Steinmäuerchen säumen die einzelnen Terrassen - ein schönes Farbenspiel.

Aufstieg bei Rukse Chahara, Annapurna, Nepal

Anschließend gehen die Terrassenfelder in einen "verwunschenen Märchenwald" aus uralten, knorrigen, moosbewachsenen Rhododendron-Bäumen über. Jetzt im Frühjahr stehen sie in voller Blüte - ein toller Anblick!

Aufstieg bei Rukse Chahara, Annapurna, Nepal

Je höher wir kommen, desto wilder sieht der Wald aus. Es wird kühl und neblig und wir kommen uns tatsächlich vor wie in einem Märchenwald. Alle sind glücklich, als wir endlich oben in Ghorepani angekommen sind.

Leider hat das Dorf außer einer Vielzahl großer Lodges und Nebel nichts zu bieten, so dass wir früh ins Bett gehen.

Aufstieg bei Rukse Chahara, Annapurna, Nepal

Sollte das Wetter morgen gut sein, wollen wir gegen 5 Uhr auf den Aussichtsberg Poon Hill (3.200 m) steigen und von dort den unvergleichlichen Sonnenaufgang über Annapurna, Dhaulagiri, Nilgiri und Manaslu erleben. Die Aussichten stehen jedoch nicht gut, denn der Nebel ist hartnäckig.

 

 und hier geht's weiter zum 8. Tag Annapurna Trekking...

   

Reisebericht Trekking im Annapurna Gebiet
Reisebericht Trekking in Nepal
© 2005 - 2016 by Katja Runge und astrosoft.de in Kooperation mit fotoabc.de, reisezielinfo.de und wohinverreisen.de

 
   


Alle Informationen über Nepal und das Trekking im Annapurna Gebiet wurden von uns sorgfältig geprüft. Trotzdem kann es sein, dass Angaben zu Touren, Wegstrecken, Verlauf, Länge oder Sehenswürdigkeiten im Trekking Gebiet Annapurna in Nepal nicht mehr auf dem neuesten Stand sind.