Reisebericht Boston in Neuengland mit der Flagge der USA
Reisebericht Urlaub in Boston &
Cape Cod in  Massachusetts, Neuengland


 Boston in Neuengland:
 Stadt und Stadtplan

 Boston Urlaubstipps im Detail:


Cape Cod in Massachusetts:

 Urlaubstipps Boston:

Boston und Neuengland - die Reiselinkliste USA

 astrosoft.de - Reiseberichte

© 1998 - 2016 by
astrosoft.de - Reiseberichte und Urlaubstipps
Reiseberichte

Stadtplan und Sehenswürdigkeiten Boston Massachussetts Stadtplan und Sehenswürdigkeiten Boston Massachussetts...

Reisebericht Boston Massachussetts

Boston Downtown Crossing und Freedom Trail... 

Wir haben für US$ 90.-- im Ramada Inn etwas außerhalb einquartiert und lassen uns am späten Morgen mit der U-Bahn zur Park Street in der Innenstadt von Boston bringen.

Downtown BostonHier lebt die Stadt, hier "is where the real city action takes place"...

Gleich aus der U-Bahn heraus steht man vor der kleinstädtisch wirkenden Park Street Chruch neben dem stadtältesten Park Boston Common. im Boston Common Park

Hier kann man schon gut die Atmosphäre der Stadt spüren.

Nach einer kurzen Orientierungs- und Erfrischungspause suchen wir den Startpunkt des Freedom Trails und verweilen uns etwas im Park, der auf einer kleinen Anhöhe mit einer Siegessäule geschmückt ist.

Auf der anderen Seite des Parks fällt dann schon die modernere Stadt auf, z.B. das Gebäude des Ritz Carlton Hotels. Gute Hotels Boston Downtown bietet u.a. auch Hotelopia.

 Erster Halt beim Freedom Trail ist dann das vollkommen hinter (sehenswerten!) Planen versteckte Massachusetts State House.

 Weiter geht's am Old Granery Burial Ground vorbei.

Hier in Boston liegen verschiedene berühmte Persönlichkeiten, z.B. John Hancock, Samuel Adams oder Paul Rever. Wir gehen weiter in die eigentliche Innenstadt, ins Herz von Downtown Crossing.

 

An der nächsten Ecke biegt rechts die schmalere School Street ab. Hier steht auch Bostons älteste anglikanische Kirche aus dem Jahr 1754, die King's Chapel. Etwas weiter kommt die Stätte der die Innenstadt von BostonFirst Public School (1635) und die Franklin Statue in Boston.

Die Strassen werden zunehmend schmaler bis man sich an einem Platz vor einer Kirche wiederfindet.

Hier findet man einen kleinen Park, wo ein Musikant für Unterhaltung sorgt und man kann etwas auf einer Bank verschnaufen und die Aussicht genießen.

 Alles scheint fast ohne Stadtplanung schräg zueinander gebaut. alt und neu in Boston Stadt, USA

Weiter geht's mit dem Freedom Trail am Old Corner Bookstore und Old South Meeting House vorbei.

Augenfällig ist dann auch das Old State House, das älteste öffentliche Gebäude von Boston. Hier wurden u.a. die Sitzungen abgehalten, die zur Amerikanischen Revolution führten. Nebenan findet man die Boston Massacre Site.

 Gleich ums Eck findet man die Marktplatzhallen (Faneuil Hall), dem sog. Quincy Market von Boston. Es lohnt sich hier mal durchzuschlendern, außer viel Krimskrams gibt es anliegend Boutiquen und eine Allee mit Straßenkaffee und ähnlichem.

Weiter geht unser Spaziergang Richtung Norden und weiter in die Stadtteile North und West End...


North & West End Boston North End und West End in Boston
Boston Fakten und Reisetipps

© 2001 - 2016 by astrosoft.de


Alle Informationen über Boston sowie Routen und Tipps in Neuengland wurden von uns sorgfältig geprüft. Trotzdem kann es sein, dass Angaben zu Touren, Wegstrecken, Verlauf, Länge oder Sehenswürdigkeiten in Cape Cod und Boston nicht mehr auf dem neuesten Stand sind.