Reisebericht Urlaub in Vietnam

Reisebericht Urlaub in Vietnam und Kambodscha
 

 Landkarte und Highlights

 

 Sehenswertes in Vietnam


 Sehenswertes in Kambodscha

 

 Reisetipps Vietnam und  Kambodscha in Südostasien

Vietnam und Kambodscha - die Reiselinkliste

 

 astrosoft.de - Reiseberichte

© 1998 - 2017 by
astrosoft.de - Reiseberichte und Urlaubstipps
Reiseberichte

 Mekong Delta in Vietnam

Reisebericht Vietnam & Kambodscha -
Vorwort Kambodscha

Kambodscha war für mehr als zwei Jahrzehnte von der Travellerkarte verschwunden. die Ruinen von Angkor, Kambodscha Das Land war Synonym für Gewalt,  blutiges Regiem, Bürgerkrieg und unendliches Leid.

 

Seit einigen Jahres ist nun der Bürgerkrieg und das blutige Regiem der Red Khmer vorüber, die Bevölkerung wird nicht weiter terrorisiert und Tourismus ist wieder möglich im Land der Khmer, die vom 9. bis 14. Jahrhundert Südostasien beherrschten. 

Jedoch sollte man bei einem Trip nach Kambodscha bedenken, dass der Frieden noch jung ist und sich vorsichtshalber vor Reiseantritt über die aktuelle politische Lage informieren.

 

der Königspalast von Phnom Penh, Kambodscha

Auch ist es noch nicht ganz ungefährlich sich in den ländlichen Gebieten alleine zu bewegen. Mienenfelder stellen noch ein größeres Problem dar.

Es heißt, dass sich innerhalb des Gebietes von Angkor sogar noch Mienen befinden können. Man also die 'normalen' Wege nicht verlassen sollte...

So viel zum Thema Vorsicht.

Wir haben jedoch durchweg keine schlechten Erfahrungen gemacht. Wir haben weder Bekanntschaft mit einer Miene gemacht noch hatten wir mit den Einwohnern irgend welche Probleme.

Im Gegenteil, die Bevölkerung ist sehr aufgeschlossen und hilfsbereit. Für mich ein kleines Wunder bei der nahen grausamen Vergangenheit des Landes.

Kambodscha ist mit seinen ca. 180.000 qkm etwas mehr als halb so groß wie Vietnam, hat aber nur rund 12 Mio. Einwohner.

 

Phnom Penh ist mit etwas über einer Mio. Einwohner die größte Stadt des Landes. Das Thermometer fällt in Kambodscha nur sehr selten unter 20°C, fast in jedem Monat gibt es über 30°C als Tageshöchsttemperatur. Hauptregenzeit ist unser Spätsommer.die überwucherten Ruinen von Angkor, Kambodscha Die beiden bedeutendsten topografischen Gegebenheiten sind der Mekong und dem Tonlé Sap See. Letzterer ist mit dem Mekong in einem ca. 100 km langen Kanal verbunden und ist einer der fischreichsten Süßwasserseen der Welt.

Und Kambodscha hat mit der Ruinenstätte von Angkor sehr viel zu bieten. Kaum andere Stätte in Asien, ja vielleicht sogar der gesamten Welt, kann sie als architektonisches Gesamtwerk übertreffen.

So bewegt sich auch der Tourismus hauptsächlich nach Siem Reap, der kleinen Flughafenstadt bei Angkor und Phnom Penh, der Hauptstadt Kambodschas.

Seit ein bis zwei Jahren gibt es nun auch Direktflüge von Bangkok und Phuket nach Siem Reap. So dass viele (auch Pauschal-) Touristen aus Thailand sich zu einem Abstecher nach Kambodscha trauen.

 

Tipps für den Kauf von Reiseführern für den Urlaub in Kambodscha

Reise Know How Kambodscha Reise Know How Kambodscha
 bietet sachkundig, detailliert und informativ alles Wissenswerte für die Individualreise...
ca. EUR 19,90

LP Cambodia Lonely Planet Cambodia:
Der Lonely Planet Kambodscha mit gewohnter Übersicht. Ideal für den Traveller mit Englischkenntnissen...
ca. EUR 18.87

GEO Special Vietnam GEO Spezial Vietnam, Kambodscha:
Im GEO stehen die Themen, die man weniger im Reiseführer findet, Hintergründe. Beim Lesen ergibt sich einfach die Lust, diese Länder zu besuchen!   ca. EUR 7,80

 

Viel Spaß auf unserem Weg durch Kambodscha!


Siem Reap und Angkor
Vietnam Urlaubinformationen

© 2001 - 2016 by astrosoft.de


Alle Informationen über den Urlaub Vietnam und Kambodscha sowie Routen und Tipps wurden von uns sorgfältig geprüft. Trotzdem kann es sein, dass Angaben zu Touren, Wegstrecken, Verlauf, Länge oder Sehenswürdigkeiten für die Reise in Vietnam und Kambodscha nicht mehr auf dem neuesten Stand sind.