Nationalflagge Italien mit Südtirol

 Reisebericht Toskana mit Florenz, Pisa und Siena
 

 Landkarte und Highlights

 

 Toskana - sehenswerte Orte

 Reisetipps Toskana und Italien

 

 astrosoft.de - Reiseberichte

© 1998 - 2016 by
astrosoft.de - Reiseberichte und Urlaubstipps
Reiseberichte

Toskana - Viareggio und die Strände an der Riviera della Versilia

Reisebericht Toskana - weit mehr als die sehenswerten Städte Florenz, Pisa und Siena

 
  19.09.06: Ausflug an den Strand von Viareggio an der Riviera della Versilia
 

Die bekanntesten Strände der Toscana befinden sich im Norden an der Riviera della Versilia. Hier reihen sich mehrere Orte aneinander und der Strand ist durchgehen schön und weiß. Von Marina di Massa in Ligurien über Forte dei Meimi bis hin zum weithin bekannten Viareggio findet man Strandbäder und allerhand Wassersportmöglichkeiten.

 Viele der Übernachtungsmöglichkeiten an der Riviera della Versilia wie auch im ca. 60.000 Einwohner zählenden Viareggio bestehen aus Ferienwohnungen und 1- bis 2 Sterne Hotels. Allerdings befinden sich an der Strandpromenade von Viareggio auch einige hochkarätige und sehr sehenswerte Hotels wie das Grand Hotel Royal oder das Principe di Piemonte.

das Grand Hotel ist ein Beispiel für ansprechende Arichtektur am Strand von Viareggio, Toskana

 Das besondere am weißen Sandstrand der Region ist, daß er sehr weitläufig und flach abfallend ist. D.h. ein echter Familienstrand, der auch zu langen Spaziergängen am feinen Sandstrand einlädt.
Einziger Nachteil ist, daß die verschiedenen Hotels die Liegen vermieten, d.h. an den meisten Stellen kann man sich nicht mit dem Liegetuch am Strand breit machen.

 Strandspaziergang am Sandstrand von Viareggio im Norden der Toskana

 Nördlich von Viareggio reihen sich weitere Badeorte der Riviera della Versilia an einer Reihe.

Von Süd nach Nord folgen nach Viareggio die Orte Lido di Camaiore, Marina di Pietrasanta, das edle Forte dei Marmi und Marina di Massa an der Grenze zu Liguren. Es lohnt sich hier an der Strandpromenade entlang zu fahren und sich umzusehen...

An der Strandpromenade von Marina di Massa am Abend

 Auch am Abend ist ein Strandspaziergang oder das Schlendern an den Promenaden sehr reizvoll. Auch gibt es hier viele Restaurants, wo sich speziell Fischgerichte von sich selbst empfehlen. Auch Vorspeiseplatten haben uns sehr gut geschmeckt. Alles in allem ist die Küche der Toskana sehr empfehlenswert. Einfach alles mal probieren!
 

chronologisch gehts nun
 weiter mit einem Reiseführern zur Toskana, Florenz, Pisa, Siena und Ligurien in Italien 

 
 zurück Urlaubstipps Toskana in Italien
 © 2006 - 2016 by astrosoft.de in Kooperation mit fotoabc.de, reisezielinfo.de und wohinverreisen.de


Alle Informationen über den Urlaub in der Toskana sowie Routen und Tipps für Pisa, Florenz und Siena wurden von uns sorgfältig geprüft. Trotzdem kann es sein, dass Angaben zu Touren, Wegstrecken, Verlauf, Länge oder Sehenswürdigkeiten für die Reise nach Pisa, Florenz oder Siena in der Toskana nicht mehr auf dem neuesten Stand sind.