Nationalflagge Italien mit Südtirol

 Reisebericht Toskana mit Florenz, Pisa und Siena
 

 Landkarte und Highlights

 

 Toskana - sehenswerte Orte

 Reisetipps Toskana und Italien

 

 astrosoft.de - Reiseberichte

© 1998 - 2016 by
astrosoft.de - Reiseberichte und Urlaubstipps
Reiseberichte

Toskana - Ausflug zum schiefen Turm nach Pisa

Reisebericht Toskana - weit mehr als die sehenswerten Städte Florenz, Pisa und Siena

 
  16.09.06: Ausflug zum Campanile in Pisa und nach Lucca im Herzen der Toskana
 

 Erste Station für den Ausflug ist Pisa, die Stadt schiefen Turmes. Leider haben wir für unseren Tagesausflug nach Pisa und Lucca kein gutes Wetter. Unterkriegen lassen wir uns deswegen nicht.

Pisa ist durch den schiefen Turm äusserst bekannt geworden. Dabei ist die Piazza dei Miracoli - der Platz der Wunder - auch ohne den schiefen Turm ein echtes "Wunder". Das Baptisterium, der Dom und das Camposanto Monumentale bilden neben dem Platz mit seiner umgebenden Mauer ein besonderes Flair.

das Baptisterium und der Dom zu Pisa in der Toskana, Italien

  Der Grundstein für den Campanile wurde Ende des 12. Jahrhunderts gelegt. Nach dem Bau der ersten Stockwerke beginnt sich der Boden zu neigen und die Arbeiten werden eingestellt.
Knapp hundert Jahre später wird der Turm weiter gebaut, neigt sich aber immer weiter. Ca. 1300 versucht der Baumeister, den Turm durch Bleigewichte wieder aufzurichten. Dies gelingt aber nicht.

der Campanile - der schiefe Turm - von Pisa in der Toskana

In den nächsten Jahrhunderten nahm die Neigung weiter zu und im 20. Jahrhundert wird jedes Jahr neu gemessen. 1987 wurde der Domplatz zu Pisa von der UNSECO zum Weltkulturerbe Pisa ernannt. Bis 1990 der Zugang für die Öffentlichkeit geschlossen wird und eine Sanierung erfolgt.

Scheinbar mit Erfolg, denn seit 2001 ist der Turm für die Öffentlichkeit wieder zugänglich. Allerdings total überteuert. Stand 2006 bezahlt man allein für den Zutritt auf den Turm nun 15.-- EUR!
 

chronologisch gehts nun
 weiter mit einem Ausflug nach Lucca in der Toskana

 
 Reiseinformationen zur Toskana in Italien
 
 zurück zu Sehenswürdigkeiten der Toscana in Italien
 © 2006 - 2016 by astrosoft.de in Kooperation mit fotoabc.de, reisezielinfo.de und wohinverreisen.de


Alle Informationen über den Urlaub in der Toskana sowie Routen und Tipps für Pisa, Florenz und Siena wurden von uns sorgfältig geprüft. Trotzdem kann es sein, dass Angaben zu Touren, Wegstrecken, Verlauf, Länge oder Sehenswürdigkeiten für die Reise nach Pisa, Florenz oder Siena in der Toskana nicht mehr auf dem neuesten Stand sind.