Flagge der Seychellen

Reisebericht Traumurlaub Seychellen
 

 Landkarte und Highlights

 

 Sehenswertes Inseln der Seychellen

 Reisetipps für die
  Inseln der Seychellen
  • Hotels auf den Seychellen

Hotel in Sevilla
Hilton Labriz Seychelles

 

 astrosoft.de - Reiseberichte

© 1998 - 2016 by
astrosoft.de - Reiseberichte und Urlaubstipps
Reiseberichte

Hochzeit auf La Digue - Reisebericht über unsere Hochzeit auf den Seychellen

Ja-Wort unter Palmen auf den Seychellen - Urlaubstipps zum Heiraten im Ausland...

 
  La Digue und die Hochzeitsvorbereitung

Die Idee im Ausland zu heiraten hatten wir beide. Nachdem unsere Verlobung unter dem Sternenhimmel von Sansibar in Tansania stattfand, sind wir auf den Geschmack gekommen.

Am Anfang war das Spielerei. Aber dass es einfach geht hatte uns ein Päarchen auf Sansibar vorgemacht, die dort auf im Hakuna Matata Beach Resort im tropischen Klima des indischen Ozeans geheiratet hatten. Mit denen hatten wir natürlich gesprochen. Nachdem wir so alles durchgespielt hatten, Mexiko, Bali, Sansibar, Malediven, Mauritius kamen wir auf die Seychellen. Die Bilder von den Seychellen hatten uns schon weich gekocht.

Unser Anflug auf die Seychellen im romantischen Morgenlicht
Unser Anflug auf die Seychellen im romantischen Morgenlicht

Der ausschlaggebende Punkt war daraufhin, dass kaum Formalitäten notwendig sind, um auf den Seychellen zu heiraten. Da es durchaus unterschiedlich ist, mit welchem Aufwand man im Ausland heiraten kann, lohnt es sich zuerst ausführlich über Heiraten im Ausland zu informieren.

Davon konnten uns dann die doch recht hohen Preise auch nicht mehr abbringen. Nachdem wir verschiedenste Kataloge durchstöbert hatten, haben wir auch zwei Spezialreisebüros im Internet bemüht.

Mit verschiedenen Varianten kamen wir zuerst auf das Coco de Mer Hotel auf Praslin. Als wir hörten, dass es dort im August ggf. Seegras anschwemmt hat das die Pläne wieder umgeworfen. Im nachhinein eine richtige Entscheidung, da es im Spätsommer im Südwesten von Praslin schon lästig viel Seegras anspülen kann.

Romantische Strände  auf La Digue
Romantische Strände auf La Digue

So war bald La Digue als Trauminsel für die Hochzeit im Ausland ausgemacht. Das zweite Angebot war es dann. Alles inklusive mit Frühbucherrabatt und Ermäßigung für die Braut war das Budget auch so gerade noch im Rahmen dessen was wir uns gesetzt hatten.

Mit unserer Onlineberaterin haben wir verschiedene Hochzeitspakete durchgespielt und uns letztlich dann für das Richtige entschieden. Ganz einfach weil es super geklappt hat und wir überhaupt keinen Streß hatten mit der Organisation von daheim und vor Ort. Wir sendeten ihr lediglich unsere internationale Geburtsurkunde, das Ehefähigkeitszeugnis und Kopien unserer Reisepässe und das wars.

Das wunderschöne Settung unserer Hochzeit auf La Digue
Das wunderschöne Settung unserer Hochzeit auf La Digue

Vor Ort hatten wir dann am zweiten Tag nur noch ein ½ stündiges Gespräch mit unserer Hotelmanagerin über die Tahmenbedingungen unseres großen Tages, u.a. welche Blumen und welche Torte es sein darf. Wichtigster Punkt war die Klärung der Uhrzeit, weil wir uns hier auch etwas nach den Gezeiten am Strand richten mußten.

Am großen Tag selbst haben wir normal gefrühstückt und haben uns dann im Anschluß langsam "hübsch" gemacht. Ca. 11.00 Uhr ist Achim dann schon mal in zum Empfang ins Hotel gegangen, damit Conny sich noch mit der Hotelmanagerin zuende stylen kann.

Kurz darauf treffen wir uns am Zugang vom Strand. Mein Schatz sieht phantastisch aus. Auch der Fotograf ist schon da und macht fleissig Bilder. Wir werden zum wunderschön geschmückten Setting am Strand geführt.

Unsere Ringe wurden in einer sandgefüllten Muschel aufbewahrt
Unsere Ringe wurden in einer sandgefüllten Muschel aufbewahrt

Wir dürfen uns setzen und müssen erst mal die Angaben prüfen, die uns die nette Standesbeamtin vorlegt. Sie packt derweil das dicke Stammbuch von La Digue aus. Macht richtig was her. Und wir werden dort als fortlaufende Nummer 76 im jahr 2010 geführt. Als nächstes werden Unsere Trauzeugen - liebe Angestellte des Hotels bzw. Vertreter der örtlichen Reiseagentur - werden offiziell genannt und eingetragen.

Langsam wird es spannend. Die Standesbeamtin räuspert sich nochmals und vollzieht auf Englisch die Trauung. Für uns ist das alles wie ein Traum. Wir müssen uns öfters "zwicken", um zu merken, dass wir nicht träumen. Wir küssen uns zweimal, obwohl wir das noch gar nicht dürfen bis wir uns die Ringe anlegen.

Als die Zeremonie dann zuende ist, hören wir einige Leute klatschen. Wir hatten gar nicht bemerkt, dass wir oben am Hotel einige Zuschauer hatten, die das Geschehen interessiert verfolgt haben.


Wir erleben eine tolle Fotosession am Strand von Anse Patates auf La Digue

Aber nun wird erst mal der Champagner geöffnet. Meine Sache. Pflopppp...
Außer uns, den beiden Trauzeugen bekommt natürlich auch die Standesbeamtin, der Fotograf und unsere liebe Hotelmanagerin ein Gläschen.

Wir plaudern in lockerer Atmosphäre fast eine halbe Stunde, bevor wir uns dann barfuß mit dem Fotografen auf eine Rundtour quer durch das Hotelgelände und den Strand machen. Am Anfang sind wir noch vorsichtig mit Sand und Wasser. Aber als dann das Kleid und die Hose mal von einer überraschenden Welle naß werden, gehen wir entspannter mit der traumhaften Kulisse um und können das Bilder machen noch viel mehr geniessen.

                Ein wunderschöner Sonnenuntergang auf La Digue
                
Ein wunderschöner Sonnenuntergang auf La Digue

Dabei kommen fast nur schöne Bilder heraus. Wir müssen uns nicht verstellen. Wir haben uns, sind an einem phantastischen Ort und dürfen an diesem tollen Tag hier am Strand sein. Was will man mehr!

Am Abend geniessen wir noch unser romantisches Dinner zu zweit, das wegen Nieselregens leider nicht direkt am Strand stattfinden kann. Das macht aber an diesem Tag nichts. Die Hotelmanagerin dekoriert für uns die Terrasse oberhalb des Restaurants von der aus wir auch eine schöne Aussicht auf das Meer haben.

Welch wunderschöner und unvergesslicher Tag!

Und wir haben die meiste Zeit unseres Traumurlaubs auf den Seychellen mit den Aufenthalten hier auf La Digue, Praslin, Mahe und Silhouette noch vor uns...


Praslin  Chronologisch gehts weiter mit den drei letzten Tagen auf unserer Trauminsel La Digue wovon wir einen Tag mit einem Ausflug nach Praslin verbringen.
 

 
 Kommentare zu unserer Webseite Reisebericht Seychellen sind erwünscht!
 Seychellen Rundreise
 © 2011 - 2016 by astrosoft.de in Kooperation mit fotoabc.de, reisezielinfo.de und wohinverreisen.de


Alle Informationen über den Urlaub auf den Inseln der Seychellen sowie Sehenswürdigkeiten und Tipps für den die Trauminseln La Digue, Praslin, Silhouette oder Mahé wurden von uns sorgfältig geprüft. Trotzdem kann es sein, dass Angaben zu den Inseln, Wegstrecken, Ausflügen oder Sehenswürdigkeiten für die Reise zu den Seychellen im indischen Ozean nicht mehr auf dem neuesten Stand sind.