Nationalflagge Italien mit Südtirol

 Reisebericht Drei Zinnen und Wandern in den Sextner Dolomiten in Südtirol
 

 Landkarte und Highlights

 

 Touren und Hütten
  in den Sextner Dolomiten


 Reisetipps Sextner Dolomiten
 
 astrosoft.de - Reiseberichte

© 1998 - 2017 by
astrosoft.de - Reiseberichte und Urlaubstipps
Reiseberichte

Sextner Dolomiten - Infos und Landkarte Sextner Dolomiten

   Wandern in Südtirol - Reisebericht mit dem Wohnmobil in den Sextner Dolomiten...

  
  Allgemeines über die Dolomiten und die Sextner Dolomiten in Italien...
 

Die Dolomiten zählen zu den schönsten Bergen der Alpen. Für Bergwanderer, Höhengänger und Kletterer bieten sich zahlreiche Möglichkeiten.


 

Zahlreiche Dolomitenhöhenwege durchziehen das Gebirge und haben das Ziel, ein Nezt von Berghütten durch Hochgebirgspfade oder sogenannte "befestigte Wege" miteinander zu verbinden, um dem Begeher ein möglichst vollständiges Bild der unterschiedlichen Dolomitenlandschaften zu vermitteln.

Fakten und Karte Naturpark
Sextner Dolomiten

Fläche

11.650 ha

höchster Berg

 Dreischusterspitze
(3.145m)

Gemeinden

Sexten
Toblach
Innichen

Untergruppen

Haunold-
Dreischuster-
Zwölferkofel-
Elferkofel-
Drei Zinnen-
und Paternkofel-
Gruppe

Höhenwege

Nr. 3,4,5 und 9

die Drei Zinnen in den Sextner Dolomiten, Südtirol, Italien

Einen Teil davon nehmen die Sextner Dolomiten mit ihrer zerklüfteten Felsszenerie ein. Sie werden im Norden vom Pustertal begrenzt. Den Mittelpunkt bilden die Drei Zinnen wie auch unten in der Landkarte Sextner Dolomiten zu sehen ist.

Höchste Erhebung ist die 3.145 m hohe Dreischusterspitze. Östlich davon ist die bekannte "Sextner Sonnenuhr" mit Neunerkofel, Elferkofel, Zwölferkofel und Einserkofel. Einen Teil der Sextner Dolomiten wurde zum Naturpark Sextner Dolomiten erklärt.

Die Sextner Dolomiten lassen sich in sechs Gruppen einteilen: Haunoldgruppe, Dreischustergruppe, Zwölferkofelgruppe, Elferkofelgruppe und die Gruppe der Drei Zinnen.

Besonders zu leiden hatte das Gebiet während des Ersten Weltkrieges, als die Dolomitenfront vom Kreuzberg über die Drei Zinnen und den Monte Piana verlief. Auch im Zweiten Weltkrieg erlitt der Raum erhebliche Schäden.

Haupteinnahmequellen im Raum um die Sextner Dolomiten sind die Land- und Forstwirtschaft, die Viehzucht und der Tourismus. Touristische Zentren sind vor allem die Gemeinden nördlich der Sextner Dolomiten: Toblach, Innichen und Sexten mit Moos. Aus dieser Gegend stammen auch berühmte Bergsteiger und Bergführer.

 

Kompass Landkarte, Sextner Dolomiten 1 : 25.000
Kompass Wanderkarte Drei Zinnen
Wanderkarte mit Tourenführer, Panorama, Radrouten und Skitouren. GPS-genau

 

Kompass Landkarte, Sextner Dolomiten 1 : 25.000
Kompass Wanderkarte Sextner Dolomiten
Wanderkarte mit Tourenführer, Panorama, Radrouten und Skitouren. GPS-genau

 

 Landkarte Sextner Dolomiten und Sehenswürdigkeiten in der Region von Südtirol in Italien
 

Die roten Punkte auf der Karte stellen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Hütten der Sextner Dolomiten dar. Fahren Sie mit der Maus über den roten Punkt auf der Landkarte, bekommen Sie als Tooltip den Namen der Sehenswürdigkeiten wie die drei Zinnen angezeigt.

Klicken Sie auf den roten Punkte auf der Landkarte, sehen Sie ein kleines Bild mit einer Kurzbeschreibung der Sehenswürdigkeiten von der Region der Sextner Dolomiten und den drei Zinnen in Südtirol. 

 

 Diese Landkarte der Dolomiten in Südtirol dient als Übersicht der Sehenswürdigkeiten, Orte sowie Hütten und ist interaktiv. Sie können die Karte mit der Maus in alle Richtungen ziehen, um den Ausschnitt zu verändern.
Der Zoom-Faktor wird auf der Landkarte Sextner Dolomiten oben links über das "+" und "-" in der Skala verändert. Das "+" auf der Landkarte bedeutet eine Stufe weiter hineinzoomen, das "-" zeigt entsprechend mehr Gebiet der Sextner Dolomiten.

 

 chronologisch gehts nach der Landkarte nun weiter
 mit unserer Anreise und dem Abstecher ins Pfitscher Tal... 

 
 zurück zur Startseite Sextner Dolomiten in Südtirol
 © 2006 - 2016 by astrosoft.de in Kooperation mit fotoabc.de, reisezielinfo.de und wohinverreisen.de


Alle Informationen über die Sextner Dolomiten sowie Routen und Tipps in Italien wurden von uns sorgfältig geprüft. Trotzdem kann es sein, dass Angaben zu Touren, Wegstrecken, Verlauf, Länge oder Landschaften in den Sextner Dolomiten nicht mehr auf dem neuesten Stand sind.