Nationalflagge Trekking Nepal und Himalaya

Trekking im Langtang / Helambu Gebiet in Nepal
 

 Landkarte und Sehenswertes


 Die Trekking in Langtang

 

 Kultur und Natur in Nepal

 

 astrosoft.de - Reiseberichte

© 1998 - 2017 by
astrosoft.de - Reiseberichte und Urlaubstipps
Reiseberichte

Trekking Gosainkund - von Sing Gompa zurück nach Dunche

Reisebericht Gosainkund Trek im Langtang Trekking Gebiet in Nepal
 

 Zusammenfassung Tag 9 - Langtang Trek von Sing Gompa zurück nach Dunche
 
  • Aufstieg: ca. 250m
  • Abstieg: ca. 1.650m
  • von: Sing Gompa (3.350m)
  • nach: Dunche (1.960m)
  • reine Gehzeit: ca. 5 Stunden
  • Wetter: leicht bewölkt
  • Schwierigkeit: Bergwanderung mit langem Abstieg

 

GEO Special Nepal - mit vielen Berichten und Bildern
GEO Special Nepal 
mit Informationen und Bildern zu Trekking-Touren
 

 Tag 9 - Teiletappe von Sing Gompa bis zur Mittagspause auf ca. 2.500m
 

  
 

Wir stehen auf und - wie meistens - haben wir schönes Wetter. Vor dem Frühstück gehen wir in Sing Gompa (oder Sin Gompa) nochmals kurz mit dem Foto raus und sehen uns etwas um.

Aussicht ins Tal von Sing Gompa

Gefrühstückt wird wieder draussen vor unserem Red Panda Hotel. Etwas frisch aber wunderschön hier in der Natur.

Wir kommen pünktlich los und geniessen den letzten Tag unserer Trekking Tour im Langtang Gebiet in vollen Zügen. Schöne Bergwiesen und Landschaften verführen zum Bilder machen.

Ein Reisefeld auf dem Weg zurück nach Dhunche, Nepal

Anstrengend ist es zum Glück nicht mehr so sehr. Wir sind nun unterhalb von 3.000m angelangt und es geht weiterhin fast ausnahmslos bergab.

Allerdings muß man schon hinsehen wo man läuft, geteert sind die Wege noch nicht... ;-)

 An einer kleinen Hütte machen wir Pause. Wiederum scheint uns die Sonne auf den Pelz. Sonnenschutz ist trotz der 10 Tage on Tour immer noch angesagt...
 

 
 Tag 9 - Teiletappe von der Mittagspause zurück zum Ausgangspunkt nach Dhunche
 


 

Mehr und mehr verlieren wir an Höhe. Bergab ist dies leichter zu bewältigen. Nur die Knie machen sich manchmal bemerkbar. Die andere Richtung ist aber sicher auch nicht ganz ohne.

Kurz vor der Ankunft in Dhunche, Langtang Trek in Nepal

Die Landschaft bleibt aber trotz der weniger werdenden Aussicht stets sehr sehenswert und lädt öfters zum Stehenbleiben ein.

Es geht steil bergab nach Dhunche

Nachdem es dann nochmals ganz ordentlich bergab geht, lichtet sich das Tal dann langsam und wir können kurze Zeit einige tolle Ausblicke nach rechts auf die Berge erhaschen.

Die Bergwelt hinter Dhunche auf dem Langtang Trek

Das letzte Teilstück geht fast eben und wir können die Zivilisation schon fast erahnen, bevor wir dann schliesslich in Dunche (oder Dhunche) ankommen. Wir sehen schon unseren Jeep vor dem Hotel stehen und werden zum Abschluss unserer Trekkingtour von Rajesh mit Katas, den traditionellen nepalesischen Gebetsschals und einer Tika, einem Punkt aus roter Farbe auf der Stirn, ausgestattet...

In Dhunche vor unserem Hotel

Da es noch vergleichsweise früh ist, entscheiden wir uns, noch am selben Tag zurück nach Kathmandu zu fahren, damit wir diesen Tag noch entspannt an unseren Lieblingsstellen um die Bodnath Stupa verbringen können...

Das war leider schon unsere Trekking-Tour durch das Langtang und Gosainkund Trekking Gebiet. Alles im allem eine wunderschöne Tour durch eine faszinierende Landschaft.
Für alle mit etwas Kondition sehr zu empfehlen!
 

 Reiseberichte und Trekking in Nepal

Trekking auf dem Jomsom Trek in der Annapurna Range
Trekking zum Everest Basecamp in Nepal

 

zurück zur Startseite Trekking im Langtang Gebiet
zurück zur Startseite Trekking in Nepal
© 2005 - 2016 by Achim Schneider astrosoft.de in Kooperation mit fotoabc.de, reisezielinfo.de und wohinverreisen.de

 


Alle Informationen über Nepal und das Trekking im Langtang Gebiet wurden von uns sorgfältig geprüft. Trotzdem kann es sein, dass Angaben zu Touren, Wegstrecken, Verlauf, Länge oder Sehenswürdigkeiten auf dem Langtang und Helambu Trek in Nepal nicht mehr auf dem neuesten Stand sind.