Nationalflagge Trekking Nepal und Himalaya

Trekking im Langtang / Helambu Gebiet in Nepal
 

 Landkarte und Sehenswertes


 Die Trekking in Langtang

 

 Kultur und Natur in Nepal

 

 astrosoft.de - Reiseberichte

© 1998 - 2017 by
astrosoft.de - Reiseberichte und Urlaubstipps
Reiseberichte

Trekking Langtang - von Tholu Syabru nach Lama Hotel

Reisebericht Langtang Trek - High Dschungel, Kultur und Trekking in Nepal
 

 Zusammenfassung Tag 2 - von Tholu Syabru nach Lama Hotel
 
  • Aufstieg: ca. 700m
  • Abstieg: ca. 500m
  • von: Tholu Syabru (2.210m)
  • nach: Lama Hotel (2.440m)
  • Zwischenstopp: Bamboo Lodge (2.020m), Rimche (2.540m)
  • reine Gehzeit: ca. 6 Stunden
  • Wetter: leicht bewölkt bis regnerisch
  • Schwierigkeit: schwierige Bergwanderung mit einigen steilen Anstiegen im nassen Dschungel

 

 Nelles Map Nepal - Kartenmaterial im Masstab 1:500.000 und 1:1.500.000
Nelles Map Nepal 
ausführliche Karte im Masstab 1:1.500.000 mit extra Karte Kathmandu

 

 Tag 2 Langtang Trek - Teiletappe von Tholu Syabru zur Bamboo Lodge am Langtang River

  
 

Uns fällt es schwer, Tholu Syabru zu verlassen. Zum einen ist der Ort idyllisch und bietet schöne Aussichten auf die umliegende Landschaft und Berge. Zum anderen sind wir auch noch nicht wirklich fit...

Aussicht von Tholu Syabru auf dem Langtang Trek in Nepal

 Aber das schöne Wetter und die schon vom Hotel zu sehende interessante Wegstecke motivieren uns loszugehen.

Zuerst geht es entlang des Dorfes und weiter bergab bis zu einer Hängebrücke über das Tal. Diese liegt auf ca. 1.900m Höhe und ist der tiefste Punkte der gesamten Trekking Tour in Langtang.

Die Hängebrücke hinter Tholu Syabru, Nepal

 Im Anschluß geht es im satt grün bewachsenen Schatten bergauf. Nach gut 1½ Stunden erreichen wir einen Aussichtspunkt, an dem wir zurück blicken können auf Tholu Syabru.

Als wir die Trekking-Stiefel ausziehen, da es etwas juckt, bemerken wir - vor allem Katja - dass es im nassen Dschungel scheinbar auch Blutegel gibt. Bäh!

 
 Tag 2 - Teiletappe von der Bamboo Lodge nach Lama Hotel
 

 Wegen eines Erdrutsches ist der normale Weg nicht begehbar. Unser Guide Rajesh leitet uns aber sicher durch den Urwald weiter. Nach einer weiteren ¾ Stunde, d.h. insgesamt ca. 4 Stunden erreichen wir vor dem nächsten Aufstieg unser Mittagsziel, die Bamboo Lodge direkt am Langtang River.

Eine Gruppe Nepalesen in traditioneller Tracht

An der Hütte geniessen wir ein einfaches, aber gutes Mittagessen, entfernen einen weiteren Blutegel und ruhen uns noch etwas aus.

  Nun geht es auf der linken Seite des Langtang River steiler bergauf. Das Wetterglück verlässt uns auch immer mehr.

Wasserlauf auf dem Weg nach Lama Hotel, Langtang Trek

Erst trübt es ein und anschließend regnet es nicht unerheblich. Wir packen unsere Regenjacken und -Hosen aus und schützen uns so gut es geht. Wir kämpfen und Meter für Meter höher und erreichen mit Rimche auf ca. 2.540m den höchsten Punkt unserer heutigen regnerischen Tagesetappe.

Am frühen Abend erreichen wir in strömendem Regen mit dem Ort Lama Hotel unser Tagesziel und beziehen unser Zimmer in der Lodge Tibet Guest House.

Hot shower facilities in der Hütte in Lama Hotel, Langtang Trek Nepal

Wir lesen gerne aussen an einem kleinen Holzhüttchen "hot shower" und spazieren nacheinander mit dem Schirm rüber und duschen heiss. Danach gehts in den Gemeinschaftsraum, der mit einem Holzofen gut beheizt ist.

Klamotten trocknen im Aufenthaltsraum unseres Unterkunft in Lama Hotel

 Wir hängen - wie die anderen 5 Gäste auch - unsere Klamotten über und neben dem Ofen auf und lassen uns das Essen schmecken...
 

Langtang Trek - von Dunche nach Tholu Syabru...  Langtang Trek - Etappe 3 von Lama Hotel nach Langtang...

 

zurück zur Startseite Trekking im Langtang Gebiet
Reisebericht Trekking in Nepal
© 2005 - 2016 by Achim Schneider astrosoft.de in Kooperation mit fotoabc.de, reisezielinfo.de und wohinverreisen.de

 


Alle Informationen über Nepal und das Trekking im Langtang Gebiet wurden von uns sorgfältig geprüft. Trotzdem kann es sein, dass Angaben zu Touren, Wegstrecken, Verlauf, Länge oder Sehenswürdigkeiten auf dem Langtang und Helambu Trek in Nepal nicht mehr auf dem neuesten Stand sind.