Reisebericht Kuala Lumpur und MalaysiaReisebericht Urlaub in Singapur

Reisebericht Malaysia und Singapur
 

 Landkarte und Sehenswertes
 Reisebericht Singapur


 Reisebericht Malaysia
 astrosoft.de - Reiseberichte

© 1998 - 2016 by
astrosoft.de - Reiseberichte und Urlaubstipps
Reiseberichte

Naturparks von Singapur - Birdpark, Zoo und Nachtsafari

Insel Sentosa, Singapur


Reisebericht Singapur und Malaysia
Birdpark, Zoo und Nachtsafari
(27.10.98)


Nach dem Frühstück machen wir uns zu Fuß zu nächsten Busstation auf.

Auf dem Weg begegnen wir gleich zwei indischen Tempeln.Papageien im Jurong Bird Park, Singapur Ein Bus bringt uns zur U-Bahn-Station und wir fahren die etwas längere Strecke
zum Jurong Bird Parkjurong birdpark singapore

(U-Bahn nach "Boon Lay" und dann ca. 3 km mit dem Bus 194 oder 251) für nur 
ca. € 1.20.

Die U-Bahn ist bemerkenswert. An den Stationen ist der Zugang zu den Gleisen mit Glas verbaut. Kommt eine Bahn öffnen sich parallel die Türen der Bahn und die Glastüren der Station. Auch die automatische Ticketausgabe und Kontrolle ist sehr effektiv.
 

Am Bird Park angekommen sehen wir uns als erstes die Vogel-Show an. die Papageienshow im Vogelpark, Singapur Verschiedene Vögel wie Papageien, Pelikane etc. zeigen wozu sie fähig sind. Wir genießen auch den Blick in der Menge der Zuschauer, wirklich die Vereinigung verschiedener Rassen und Religionen.

Auch hier hat es - wie auf Sentosa - eine Monorail, um sich innerhalb des Parks zu bewegen.

Man kann damit in die größte begehbare Voliere der Welt hineinfahren und aussteigen.

Über eine Fläche von ca. 2 ha ist ein gewaltiges Netz mit einigen Trägern gespannt.

Innerhalb der Voliere befindet sich auch der höchste künstliche Wasserfall der Welt.



Wir halten uns also einige Zeit auf und versuchen Vögel zu sichten bzw. vor die Kamera zu bekommen. Leider kommt man durch die im Zoo von Singapur riesige Voliere auch schlecht nah an die Tiere heran und zudem ist es recht dunkel zum Fotografieren.

So genießen wir, wenn ab und an ein exotisches Wesen an uns vorbei fliegt.

Anschließend besichtigen wir weitere Anlagen und Vögel sowie ein großes Pinguinbecken mit der Möglichkeit gleichzeitig über und unter Wasser zu sehen was gerade vor sich geht.

Nach Mittag fahren wir mit der U-Bahn weiter auf den Stadt-Ring und erreichen anschließend mit dem Bus den Zoo von Singapur. Wir kaufen uns gleich ein Kombi-Ticket für Zoo und Nachtsafari.

Leider erfahren wir erst hier, dass es auch ein Kombi-Ticket zusätzlich für Sentosa und den Bird-Park gibt...


 

Der im Singapore Zoological Garden, Singapur Zoo ist sehr schön und großzügig angelegt. Auffällig ist, dass sehr viele Tiere nur durch natürliche Barrieren wie einen Wassergraben vom Besucher getrennt sind. So hat man den Eindruck die Tiere bewegen sich in ihrer natürlichen Umgebung und man ist (fast) mittendrin.

Aus Ermangelung an Alternativen gehen wir gegen ein Nilpferd im Zoo von Singapur 18.00 Uhr beim KFC Abendessen und pilgern dann langsam zur nebenan gelegenen Nachtsafari.

Wir sind gespannt, denn es wird sehr viel darüber erzählt...

Ca. 19.30 ist Einlass und wir fahren mit einem Bummelbus durch die behutsam beleuchteten Freigehege. Das ganze ist schon ziemlich touristisch, aber gleichzeitig auch einmalig.

Wir fahren an einem Rhinozeros, Elefanten, Kängurus, Hyänen, Löwen etc. vorbei. Einige gerade aktiv auf Nahrungssuche.

 

Nach der halben Fahrt hat man die Möglichkeit einige Trails auf eigene Faust zu erkunden. Ein Hauch Abenteuer liegt in der Luft und man kann auch durchdie Nachsafari in Singapur ein Fledermaushaus laufen (sehr zu empfehlen!).

Anfangs sieht man nichts doch dann fliegen kleinere Fledermäuse an einem vorbei und fliegende Hunde hängen direkt vor einem an einem Ast. Genial...

Ca. 23.00 nehmen wir dann zusammen mit anderen Besuchern der Nachtsafari einen Minibus zurück in die Stadt. Regulär fahren nicht mehr viele Busse und Straßenbahnen.

Leider müssen wir auch schon weiterreisen (vgl. "Singapur Stadt").

Am nächsten Morgen laufen wir zu dem nahegelegenen Busbahnhof nach Malaysia und holen die schon am Vortag reservierte Busfahrkarte nach Melaka
(ca. $ 6.--)...

 

II. Malaysia Reisetipps
Malaysia und Singapur Homepage

© 2001 - 2016 by astrosoft.de


Alle Informationen über den Urlaub in Singapur sowie Routen und Tipps für Malaysia wurden von uns sorgfältig geprüft. Trotzdem kann es sein, dass Angaben zu Touren, Wegstrecken, Verlauf, Länge oder Sehenswürdigkeiten für die Reise nach Malaysia nicht mehr auf dem neuesten Stand sind.