Reisebericht Kuala Lumpur und MalaysiaReisebericht Urlaub in Singapur

Reisebericht Malaysia und Singapur
 

 Landkarte und Sehenswertes
 Reisebericht Singapur


 Reisebericht Malaysia
 astrosoft.de - Reiseberichte

© 1998 - 2017 by
astrosoft.de - Reiseberichte und Urlaubstipps
Reiseberichte

Insel Sentosa - Themenpark vor den Toren von Singapur

Singapur Stadt


Reisebericht Singapur und Malaysia -
Insel Sentosa - Themenpark vor den Toren von Singapur
(26.10.98)

Die Cable Cars hinüber zum Vergnügungspark der Insel Sentosa sind ein Muss.

Wir bezahlen für die "Morning Explorer Tour" auf Sentosa, die den Eintritt mit einigen Attraktionen sowie die die Überfahrt zur Insel Sentosa, Singapur Cable Car-Fahrt abdeckt, ca. S$ 36.--.
Man schwebt bis zu 70 m über dem Hafen und hat einen tollen Rundumblick.

Dort angekommen machen wir zuerst eine Rundfahrt mit der Schwebebahn, um zu sehen was es alles gibt.

Als erstes gehen wir zur Butterflyfarm. Die Anlage ist schön angelegt und es gibt sehr viele verschiedene Schmetterlinge in begehbaren großen Volieren zu bestaunen. Auch andere Tiere sind hier untergebracht.

Eine Steigerung ist die Unterwasserwelt, die größte Asiens. Geradezu einzigartig sind die Aquarien in die Räumlichkeiten eingebaut, großzügig angelegt und mit viel Mühe eingerichtet

 

die Unterwasserwelt von Sentosa, Singapur Hauptattraktion ist der weltgrößte begehbare
Acryltunnel (85 m) durch ein riesiges Becken.

Hier schwimmen alle Arten von Fischen rechts, links und über einem vorbei, auch riesige Rochen und Haie.

Es ist beeindruckend, wenn man die sonst kaum beobachtbaren Tiere aus der Nähe in diesem riesigen Becken beobachten kann. Etwas schade ist (der natürlich) große Andrang im Tunnel.

Unser Weg führt uns nach einem guten Fischmenü weiter zum Stand.

Nach einer kurzen Erfrischung spazieren wir durch den Dragon Trail, einer Art Naturlehrpfad durch saftige Vegetation.



der Dragon Trail auf der Insel Sentosa, Singapur Nicht zu erwähnen, dass wir ab und an man durch die Souvenirläden geschlendert sind - nicht zuletzt zwecks der angenehmen Abkühlung.

Am späten Nachmittag machen wir uns dann wieder auf den Weg, um mit den Cable Cars zurückzufahren.

Wir bekommen einen Tipp, dass man mit den Fahrscheinen auch noch weiter fahren kann, als zurück zum WTC.

Also fahren wir bis zum Mt. Faber, genießen den Blick Richtung Sentosa und Stadt, machen einen kurzen Spaziergang und lassen uns wieder zum WTC zurückbringen...

Hier eine Bildergalerie Singapur in einer Bildergalerie mit Bildern aus aller Welt.



Zoo und Nachtsafari
Malaysia und Singapur Homepage

© 2001 - 2014 by astrosoft.de


Alle Informationen über den Urlaub in Singapur sowie Routen und Tipps für Malaysia wurden von uns sorgfältig geprüft. Trotzdem kann es sein, dass Angaben zu Touren, Wegstrecken, Verlauf, Länge oder Sehenswürdigkeiten für die Reise nach Malaysia nicht mehr auf dem neuesten Stand sind.