Spanische Flagge

Reisebericht El Hierro - Erholen und Wandern auf den Kanaren

 Allgemeine Infos El Hierro:

 El Hierro - die Regionen:

 El Hierro - Fakten:

 El Hierro - Tipps und Infos:

Kanarische Inseln - die Reiselinkliste El Hierro

 astrosoft.de - Reiseberichte
El Hierro - Wetter und Klima
Landkarte El Hierro...

Wetter und Klima auf
El Hierro, Kanaren...


Wetter auf El Hierro, Kanaren
 

 

Das Wetter und Klima auf den kanarischen Inseln sowie auch auf El Hierro ist ausgeglichen und mild und damit ein wichtiger Baustein für die Beliebtheit der Kanaren als Urlaubsziel. Ist es in Tunesien oder an der türkischen Riviera im Sommer fast unerträglich heiß, so ist es auf den Kanaren immer noch angenehm warm.

Die Küstentemperaturen variieren auf El Hierro im Mittel über das Jahr nur zwischen etwa 18 und 24°C, auch die  Meerestemperatur pendelt in dieser Range.

Hier eine Klimatabelle für die Nordostküste von El Hierro, Kanaren:

Klima: El Hierro Flughafen, Kanarische Inseln

Parameter

J

F

M

A

M

J

J

A

S

O

N

D

Max.Temperatur (°C)

21

21

22

22

22

23

24

26

26

25

23

22

Min.Temperatur (°C)

17

17

17

18

18

20

21

22

22

21

20

18

Sonnenstunden (Std)

4

6

7

7

8

7

7

8

7

6

5

5

Niederschlag (Tage)

13

4

6

6

4

2

1

0

3

4

7

12

Niederschlagsmenge (mm)

43

9

22

43

3

5

1

0

3

7

14

53

rel. Feuchte (%)

77

77

76

76

75

79

80

80

79

79

76

76

Wasser(°C)

21

20

20

20

20

21

22

23

25

25

24

22

 © WetterOnline

Das aktuelle Wetter auf El Hierro, Kanaren finden sie hier.

Insgesamt ist das Klima auf El Hierro etwas rauer und weniger beständig als auf den großen Nachbarinseln.Je nach Jahreszeit ist  auch mit kräftigen Winden zu rechnen. El Hierro Bild 277, KanarenAn den Küsten - vor allem im Westen - herrschen stärkere Strömungen und Wellengang, so dass das Baden im Meer nicht ungefährlich ist.

Für Wanderer zeigt sich El Hierro im Jahreswechsel vor allem im Frühjahr von seiner schönsten Seite. Die Pflanzen grünen noch von den Regenfällen im Winter und es herrscht nicht so oft nebliges Wetter. So ist die Sicht bei den Kammwanderungen meist besser.

Im Sommer ist das Wetter meist gut, doch wirkt die Insel wegen der fehlenden Regenfälle wenig "frisch". Im Herbst ergeben sich öfter Wetterlagen die die Regionen zwischen 500 und 1.500 m in Wolken und Nebel einhüllen. Die Küsten sind hier meist nicht betroffen.

Im Tagesverlauf bilden sich nach klaren Morgen meist am späten Vormittag in den höheren Lagen Wolken, die sich dann an den Bergwäldern sammeln, um sich dann am späten Nachmittag wieder aufzulösen.

Es bietet sich also meist an, früh loszugehen. So kann man zumindest die Wahrscheinlichkeit für eine aussichtsreiche Wanderung erhöhen... 

 

 
Sprache und Geschichte...
El Hierro Homepage...

© 2002 - 2016 by Reiseberichte


Alle Informationen über den Urlaub auf den kanarischen Inseln sowie Tipps zum Wandern auf El Hierro wurden von uns sorgfältig geprüft. Trotzdem kann es sein, dass Angaben zu Wandertouren, Wanderungen, Verlauf, Länge oder Sehenswürdigkeiten für die Reise nach El Hierro auf den kanarischen Inseln nicht mehr auf dem neuesten Stand sind.