Flagge von Island

Reisebericht Island - Reisetipps für die Rundreise mit dem Wohnmobil
 

 Islands Sehenswürdigkeiten

 Island - der Norden

 Island Outdoor - Rund um Island auf der Ringstraße
Highlights Island
50 Reiseziele, die Sie auf Island gesehen haben sollten

 

 Island - der Westen

 

 Island - der Süden

 

 Island - der Osten

 

 Island - Reisetipps und Fakten
  • Reiseführer und Buchtipps Island...

 

 astrosoft.de - Reiseberichte

© 1998 - 2016 by
astrosoft.de - Reiseberichte und Urlaubstipps
Reiseberichte

Island - Egilsstadir, Lagarfljöt

Reisebericht Island - Rundreise mit dem Wohnmobil vom 29.05.08 bis 23.06.08

   
  Island - der Osten: Sanderflächen, Gletscher, Eisberge, Ostfjorde
   

18.06.08: Es ist trocken, aber kalt. Bisher kannten wir Kälte in Island nicht. Bei der Rückfahrt nach Egilsstadir entdecken wir einige Rentiere, die das Weite suchen. Auf der Strecke dorthin fahren wir wieder durch Hallormsstadur, Islands größtes Wald- und Wiederaufforstungsgebiet. Es bildet einen Kontrast zur sonstigen Gletscher- und Lavalandschaft.

Wieder in Egilsstadir, dem Zentrum des Ostens mit ca. 2.000 Einwohnern angekommen, schauen wir uns die Kirche an. Dann besuchen wir das interessante Museum. Hier ist das Leben in Ostisland von der Zeit der Besiedlung bis ins 19. Jahrhundert dokumentiert.  

Museum in Egilsstadir, Ostisland Museum in Egilsstadir, Ostisland   19. Jahrhundert in Ostisland im Museum in Egilsstadir, Ostisland 19. Jahrhundert in Ostisland im Museum in Egilsstadir, Ostisland

Im Bonus-Supermarkt sowie im nahen Souvenierladen kaufen wir ein. Es sind unsere letzten Einkäufe in Island und wir können die letzten Kronen ausgeben. Morgen geht es zur Fähre.

Kirche in Egilsstadir, Ostisland Kirche in Egilsstadir, Ostisland Rentiere am Lagarfljot, Ostisland Rentiere am Lagarfljot, Ostisland

 Merian Island
Merian Island
Hochwertige Fotos und vielfältige Essays machen Lust auf mehr Island...

Am Abend fahren wir wieder hinaus zum Parkplatz Hengifoss um unsere letzte Nacht nochmals dort zu verbringen. Die Sonne scheint, aber es bläst ein kalter Wind. Wieder sichten wir einige Rentiere, die wohl in dieser Gegend leben. Den gemütlichen Abend sitzen wir zusammen und können mit Sekt auf unsere gelungene Island-Rundreise anstoßen.


Seydisfjördur - Fähre Richtung Färöer-Inseln  weiter am nächsten Tag mit: Seydisfjördur - Fähre Richtung Färöer-Inseln 
 

 

 zurück zur Startseite Reisebericht Island - Rundreise mit dem Wohnmobil
  © 2009 - 2016 by astrosoft.de in Kooperation mit fotoabc.de, reisezielinfo.de und wohinverreisen.de

 


Alle Informationen über den Urlaub in Island sowie Sehenswürdigkeiten und Tipps für Island, die Blaue Lagune und Reykjavik wurden von uns sorgfältig geprüft. Trotzdem kann es sein, dass Angaben zu Touren, Wegstrecken, Verlauf, Länge oder Sehenswürdigkeiten für die Reise nach Island nicht mehr auf dem neuesten Stand sind.