Hong Kong und China

Reisebericht und Highlights Hong Kong und Macau

 

 Reiseinfos Hong Kong

 

 Reisebericht Macao

Reisetipps Hong Kong und Macau
 

 Reisetipps und Reiseinfos

 Marco Polo Reiseführer Hong Kong und Macau
  Dumont Reiseführer Hong Kong mit Stadtplan Hong Kong
 

 astrosoft.de - Reiseberichte

© 1998 - 2016 by
astrosoft.de - Reiseberichte und Urlaubstipps
Reiseberichte

Übersicht und Landkarte Hong Kong... Übersicht und Landkarte Hong Kong...


Reisebericht Hong Kong
Kowloon - das Festland von Hong Kong

Kowloon ist die nördliche Halbinsel von Hong Kong und bedeutet "neun Drachen".

Im Süden befindet sich der Stadtteil Tsim Sha Tsui. die Straßen von Kowloon, Hong Kong Dieser bietet sich wegen der Nähe zur Uferpromenade und der guten Erreichbarkeit zur U-Bahn für Besucher als Standort für das Hotel recht gut an.

Zumindest für diejenigen, die sich kein exklusives und teueres Hotel auf Victoria Island leisten können oder wollen.

Quer durch Kowloon bildet die Nathan Road die Hauptschlagader in Richtung Nord-Süd. Besonders bei Nacht bietet die Strasse ein fast schon unheimliches Spektakel an Leuchtreklame!

Ganz in der Nähe befindet sich nähe der Ecke Nathan und Sailsbury Road ein eiteres Highlight von Hong Kong, eines der berühmten Hotels der Stadt, das Peninsula. Ein Blick rein lohnt sich.

die Uferpromenade von Kowloon, Hong Kong Von der Uferpromenade von Kowloon ganz im Süden  hat man tagsüber und nachts einen grandiosen Blick auf die Hochhäuser von Victoria.

Am besten macht sich ein Spaziergang vom Star Ferry Terminal im Südwesten entlang der Clock Tower, dem HK Cultural Centre, dem HK Musem of Art zum New World Centre. 

Hier sieht man immer wieder Angler an der Uferpromenade von Kowloon, die in den immer mehr verschmutzten Gewässern ab und an einen Fisch herausholen.

Man schaue an einer nicht so tiefen Stelle einmal selbst ins Meer, hier wimmelt es tw. nur so von Fischen!
 

ein Park bei Tsim Sha Tsui, Hong Kong

Im Osten von Tsim Sha Tsui sind in den letzten Jahren etliche neue Hotels und Einkaufszentren entstanden. Gute Hotels in Kowloon findet man im Internet bei vielen Anbietern.

Hier hat es auch etliche Möglichkeiten die verschiedenartige Küche von Hong Kong zu testen.

 An den Hung Hom Ferry Piers bietet sich eine Fahrt quer über den ganzen Hafen zum Star Ferry oder Queens Pier in Victoria an.

Eher im Westen befindet sich eines der weiteren Highlights von Hong Kong, der relativ kleine aber schön angelegte Kowloon Park mit chinese und ornamental gardens sowie einer Spiel- und Schwimmhalle.

In den westlich parallel zur Nathan Road verlaufenden Strassen nördlich der Jordan und südlich der Waterloo Road (Yau Ma Tei) befinden sich abends unzählige Märkte. Zentrum ist hier i.d.R. die Temple und Shanghai Street.

Verkauft wird hier alles, von Gemüse über gefälschte Uhren, Jade bis hin zu Boss Hemden und Erotik-CDs sowie Hand-Lesungen.

Ein Umherspazieren ist ein absolutes Muss!

Außerdem befinden sich hier vier chinesische Tempel, u.a. der Tin Hau Temple etwas östlich des Jademarktes. Hong Kong gilt übrigens der größte Jadeschmuckmarkt der Welt!

Allerdings ist beim Kauf Vorsicht geboten, man unterschiedet hier nämlich drei Qualitäten, die vom Laien kaum zu unterscheiden sind. Ein billiges Mitbringsel sind sog. Fingerjade, symbolhafte Figuren aus Jade, die Glück bringen sollen.

In diesem Gebiet westlich der Nathan die Leuchtreklame von Hong Kong bei Nacht St. von Kowloon befinden sich auch unzählige Restaurants, Essereien und Märkte. Fast jedes hat sein eigenes Aquarium an der Strasse und preist so die riesigen Meereskostbarkeiten an.

Hier findet sich jede Art von Fisch, Langusten, die einen halben Meter lang sind bis hin zu nicht mehr zu identifizierbarem Meeresgetier!

Man sollte sich die Speisekarten der Restaurants ansehen und einfach mal etwas ausprobieren!

Wer mal wieder etwas "normales" zu sich nehmen möchte, dem sei das Macau Restaurant in der Parkes St. (Nähe U-Bahn-Station Jordan) empfohlen

Das in heißen Eisenformen dargereichte Fleisch ist zart und sucht für diesen Preis seinesgleichen!
Auch Taube (pigeon) ist sehr zu empfehlen!


 

Und was hier in Kowloon nicht alles auf offener Strasse zum Essen angeboten wird!

Von Obst, Gemüse und Fleisch über gefüllte Enten bis hin zu halben Fischen, bei denen das Herz noch schlägt und tausendjährigen Eiern gibt es hier nichts, was es nicht gibt ("die essen doch alles, was schwimmt oder zwei/vier Beine hat und kein Tisch oder Stuhl ist!")

 

In der Reclamation St. kann man die typischen Ansammlungen der gleichartigen Geschäfte sehen.

Meist wohnen und verkaufen die Inhaber hier in einem Raum, der drei Meter Straßenfront besitzt jedoch aber 10 bis 30m tief nach hinten geht.

Durch die vielen nebeneinander liegenden Geschäfte hat man eine wirkliche Markttransparenz.

Weiter nördlich (ca. Höhe Argyle St.) befinden sich östlich und westlich der Nathan Street viele Geschäftsstrassen, so z.B. der Ladies Market und ganze Straßenzüge, die sich nur auf Sportartikel oder ähnliches ausgerichtet haben.
 

auf dem Bird Market in Hong Kong Etwas weiter nordöstlich an der Prince Edward Road West (Nähe Bahnlinie) befindet sich seit 1998 an der Yuen Po St. / Flower Market Road der Bird Market.

 Hier findet man alles, was das Herz des Vogelliebhabers höher schlagen lässt. Jede Art von Futter, Käfig und Ziervogel.

Die Vogelliebhaber von Hong Kong nehmen meist ihren Piepmatz mit auf einen Spaziergang durch den Vogelmarkt.

So haben fast alle Käfige unten einen Haltegriff, so dass man den Vogel leicht "Gassi führen" kann...


Tipp: Reisebilder und Informationen aus Hong Hong - bei travelpic.de Hong Kong, China.

  In Partnerschaft mit dem Reiseportal Asien  und wohinverreisen.de. 

Victoria, Hong Kong... Victoria, Hong Kong...
Hong Kong Homepage...

© 2001 - 2016 by astrosoft.de


Alle Informationen über den Urlaub in Hong Kong sowie Sehenswürdigkeiten und Tipps für Macau wurden von uns sorgfältig geprüft. Trotzdem kann es sein, dass Angaben zu Touren, Wegstrecken, Verlauf, Länge oder Sehenswürdigkeiten auf der Reise nach Hong Kong in China nicht mehr auf dem neuesten Stand sind.