Pisa in der Toskana - die Stadt und der schiefe Turm von Pisa, Italien

Reisebericht Insel Elba - weit mehr als die Macchia und die sehenswerte Hauptstadt Portoferraio

 

 12.05.04: Pisa - unser Abstecher zum schiefen Turm von Pisa

 

Deshalb machen wir einen kurzen Stopp und finden zum Glück einen Parkplatz ganz in der Nähe.

Pisa in der Toskana Bild 430 Pisa der Dom

Bald stehen wir an der wunderbaren Piazza dei Miracoli, dem Platz der Wunder. Dann stehen wir vor dem "Schiefen Turm".

Die Warteschlange sowie der hohe Preis halten uns ab hochzusteigen. Das gesamte Bautenensemble der Piazza gehört zum Eindrucksvollsten, was Architektur überhaupt zu bieten hat.

Pisa in der Toskana Bild 434 der schiefe Turm von Pisa

Der Dom, der Schiefe Turm, das Baptisterium kann man nur bestaunen. Weißer Marmor und davor grüner Rasen bestimmen das Szenario. Alle Bauwerke kann man besichtigen und sie kosten Eintritt.

Wenn wir einmal wieder kommen und uns mehr Zeit nehmen können, wäre bestimmt zu empfehlen, ein Sammelbillett zu kaufen.

Pisa in der Toskana Bild 439 das Baptisterium zu Pisa

Die Bauwerke sind bestimmt auch innen wirkliche Weltwunder! Unser Zwischenstopp in Pisa hat sich gelohnt. Nun fahren wir weiter auf der Autobahn A12/E80 Richtung Genua, später Richtung La Spezia. 

 

 weiter gehts mit Rückfahrt über Cinque Terre...

das Hotel Mariniara in Pisa
Hotel Repubblica Marinara in Pisa, Toskana

 

 

 

ADAC Reiseführer Toskana
ADAC Reiseführer Toskana
sehr preiswerter und kompakter Reiseführer über die Sehenswürdigkeiten der Toskana und der Insel Elba

 

Reise Know How Toscana
Reise Know How Toscana
der Individualreiseführer für alle, die mehr als nur Pisa, Florenz oder Siena sehen wollen

  

ADAC Reisemagazin Toskana
ADAC Reisemagazin Toskana
 Mit vielen tollen Bildern und guten Texten werden Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte und Leute in der Toskana vorgestellt...

 

 

 Reiseinformationen zu Cararra und der Toskana

 

 Fakten und Urlaubstipps Insel Elba...
 © by astrosoft.de in Kooperation mit fotoabc.de, reisezielinfo.de und wohinverreisen.de