Flagge von Frankreich

Reisebericht Urlaub in der Bretagne - Rundreise mit dem Wohnmobil
 

 Bretagne Landkarte und Anreise

 

 Sehenswürdigkeiten Bretagne


 astrosoft.de - Reiseberichte

© 1998 - 2017 by
astrosoft.de - Reiseberichte und Urlaubstipps
Reiseberichte

Bretagne - Landkarte, Route und Sehenswürdigkeiten

Rundreise mit dem Wohnmobil durch die Bretagne in Frankreich
vom 09.05.2009 bis 31.05.2009
 

 Bookmark Reisebericht Bretagne bei Diese Seite zu del.icio.us hinzufügen del.icio.us oder Diese Seite zu Google Bookmarks hinzufügen Google Bookmark

 
 Vorwort zur Bretagne im Nordwesten von Frankreich:
 

Die Bretagne liegt im Nordwesten Frankreichs. Ihr Gebiet streckt sich als große Landzunge in den Atlantik. Sie ist in vier Departments unterteilt. Die Hauptstadt der Bretagne ist Rennes.

Die Bretagne profitiert von einem ozeanisch geprägten ausgeglichenen Klima mit durchschnittlich warmen Sommern und milden Wintern mit viel Wind. Im Süden ist es wärmer und trockener als im Norden.

Blick auf den Klosterberg Mont-Saint-Michel

In der Bretagne gibt es berühmte Megalithen, den Menhiren (Steinsetzungen) oder den Dolmen (Steingräber). Sie wurden 5.000 bis 2.000 Jahre v. Chr. errichtet.

Die größte Steinsetzung mit ca. 3.000 Menhiren findet man in Carnac im Süden der Bretagne. Noch heute ist es ein großes Geheimnis, wie und zu welchem Zweck sie errichtet wurden.

bei Camaret sur Mer, Steinreihen bilden hier die Alignements de Lagatjar

Neben Kulturdenkmälern und Schlössern ist vor allem die ursprüngliche Natur Grund für einen Urlaub in der Bretagne.

Triumphtor in Lampaul-Guimiliau

Dazu bietet sie 1.200 Kilometer unterschiedliche, wunderschöne Küstenlandschaften mit Atlantikbrandung, zerklüfteten Felsklippen, schönen Buchten und herrlichen Sandstränden.

Meeresbrausen am Pointe du Van

Wir wollen dieses "Land am Meer" bereisen und näher kennenlernen.

 

 
  Landkarte und Reiseroute mit Sehenswürdigkeiten der Bretagne im Nordwesten von Frankreich
 

Diese Landkarte Bretagne dient als Übersicht der Orte und Sehenswürdigkeiten in der Bretagne und ist interaktiv. Sie können die Karte Bretagne mit der Maus in alle Richtungen ziehen, um den Ausschnitt zu verändern.

 Hinweise zur Bedienung der Landkarte Bretagne:

Der Zoom-Faktor wird auf der Landkarte Bretagne oben links über das "+" und "-" in der Skala verändert. Das "+" auf dem Karte bedeutet eine Stufe weiter hineinzoomen, das "-" zeigt entsprechend mehr Gebiet.

 

 Reiseroute und Sehenswürdigkeiten der Bretagne

Unsere Reise mit dem Wohnmobil zu den Sehenswürdigkeiten der Bretagne führte uns zuerst quer durch Frankreich an die Grenze zwischen Normandie und Bretagne, wo sich der berühmte Klosterberg Mont St. Michel, Dol-de-Bretagne und St. Malo befindet.


Von dort geht es an der Küste weiter über die Cote d´Emeraude und die Cote de Granit Rose mit St-Jean-du-Doigt weiter in der Westen der Bretagne nach Morlaix, Guimiliau, sehen verschiedene Menhire und kommen schliesslich nach Brest.

Unsere erste Station im Südwesten der Bretagne ist das Pointe du Van und dann die Stadt Quimper, bevor es mit Alignements de Carnac zum bekannten Megalithfeld und schliesslich zu dem Chateau de Suscinio sowie Arzon weiter nach Süden geht.

Zuletzt treffen wir weiter östlich auf die sehenswerten Guerande, St. Nazaire und dem Mündungsdelta der Loire.

Der Reisebericht Schlösser der Loire mit unseren Erlebnissen entlang der Schlösser an der Loire ist ein eigener Erlebnisbericht.

 

Chronologisch kommt nun im Reisebericht Bretagne nach der Landkarte das Kapitel Fakten und Anreise in die Bretagne im Nordwesten von Frankreich....


Anreise und Fakten - Reisebericht Bretagne  es geht weiter mit der Fakten Bretagne und Anreise... 

 
 Urlaub in der Bretagne
 © 2010 - 2016 by Reiseberichte weltweit

 


Alle Informationen über den Urlaub mit dem Wohnmobil in Frankreich sowie Sehenswürdigkeiten und Tipps für die Bretagne. Alle Reisetipps und Reiserouten wurden von uns sorgfältig geprüft. Trotzdem kann es sein, dass Angaben zu Touren, Wegstrecken, Verlauf, Länge oder Sehenswürdigkeiten für die Wohnmobilrundreise durch die Bretagne nicht mehr auf dem neuesten Stand sind.